Menu Close

Der große Echolot-Ratgeber

Modernes Fische Finden

Finde die Fische, egal mit welchem Echolot​

Egal wo, egal wann.

Hole dir über exklusive Illustrationen, die dir zeigen, wie du mehr Fische findest.

Jan Pusch Spro Hecht Buc 1 1
der grobe product image

Der große Echolot-Ratgeber: So fängt man Fische mit einem Fischfinder!

Was bringt die beste Angeltechnik, wenn du an der falschen Stelle angelst? Zander angeln ist eine echte Herausforderung. Nur wer weiß, wo sich der Zander wann aufhält, wird ihn erfolgreich angeln können.

Jetzt bestellen und ab morgen zum absoluten Hechtspezi werden

Autoren: Martin Jacobs und Jens Biegemeier

29.90 €

Was bringt die beste Angeltechnik, wenn du an der falschen Stelle angelst?

135 Abbildungen helfen Dir – deine Echolotbilder besser zu verstehen – und die Hotspots genau anzusteuern. So fängst du mehr Fische!

futterneids elemente

So fängst du mehr Fische!

Dann wird dieses Buch wie Magie für dich sein. Wissenschaftlich fundiert und praktisch erläutert, erfährst du wie du die produktivsten Hotspots unter Wasser findest.

Du lernst, wie du Unterwasserberge metergenau ansteuerst, für Laien verborgene Strukturen entdeckst oder Fische in der Sprungschicht lokalisierst.

Über 130 Illustrationen erläutern die wichtigsten Einstellungen und auch, wie du sie zum Suchen von Fischen und Hotspots einsetzt.

Der mächtigsten Einstellung von Echoloten, widmen wir uns allein auf über acht Seiten. So vergeudest du nicht deine kostbare Angelzeit mit ziellosem Hin- und herfahren, sondern kannst dich auf das Angeln konzentrieren.

Mehr Fische zu angeln ist keine Hexerei. Man muss nur wissen, wie man die Bilder auf dem Echolotbild interpretiert. Mit deinem Fischfinder hast du das beste Werkzeug in deiner Hand.

Wer weiß, wie sein Echolot Bilder von Strukturen und Fischen erzeugt, wird diese Technik auf einem Niveau meistern, das sogar einige Profis nicht erreichen.

der grobe product image

Der große Echolot-Ratgeber: So fängt man Fische mit einem Fischfinder!

Was bringt die beste Angeltechnik, wenn du an der falschen Stelle angelst? Zander angeln ist eine echte Herausforderung. Nur wer weiß, wo sich der Zander wann aufhält, wird ihn erfolgreich angeln können.

Jetzt bestellen und ab morgen zum absoluten Hechtspezi werden

Autoren: Martin Jacobs und Jens Biegemeier

29.90 €

Das sagen die Leser

M. Hermanns(Verifizierter Benutzer) – 11. November 2019
Weiterlesen
Wer dieses Buch nicht liest, ist selber Schuld!

Kein Vortrag, kein Presseartikel oder Bericht, Nein sogar keine Online-Schulung oder gar ein 365 Tage Support, vermittelt so viele essentielle Kenntnisse, wie dieses Buch.

Nach zwei drei bebilderten Erklärungen wird dir klar, das ohne dieses Wissen, die Gewinn bringende Nutzung eines Echolotes gar nicht möglich ist.

Ich habe nach dem ersten gleich weitere Exemplare für drei gute Angelfreunde gekauft. Alle drei verfügen über 30 Jahre Bootsangelerfahrung und alle drei waren ebenfalls begeistert, jeder konnte sein Wissen deutlich erweitern.

Liebe Grüße weiter so. dermarc
Udo(Verifizierter Benutzer) – 1 Mai 2019
Weiterlesen
Durch die Lektüre dieses Buches ist mein Echolot auf einmal viel wertvoller für mich geworden!

Ich habe erkennen müssen, dass ich typische Fehler bei der Interpretation der Bilder gemacht habe, die ich nun nicht mehr machen werde. Die Autoren nutzen eine klar verständliche Sprache und erklären auch die mathematisch-physikalischen Grundlagen sehr gut verständlich.

Das Buch ist ABSOLUT zu empfehlen, denn was nützt einem ein teures Echolot, wenn man allzuoft die falschen Schlüsse aus den gewonnenen Darstellungen zieht? Insofern ist das Geld für das Buch sehr gut angelegt.
Kalksee(Verifizierter Benutzer) – 11. November 2019
Weiterlesen
Ich war ein Fischsicheljäger?

Ein richtig gutes Buch zum Verständnis, wie funktioniert ein Echolot/Fischfinder.

Meine Taktik beim Angeln wird sich ändern.

Das Buch ist verständlich geschrieben und man versteht vieles beim ersten Mal lesen. Ich kann es nur weiter empfehlen für jeden der sich für Technik interessiert.

Vielen Dank für dieses Klasse Buch! Thoralf

Einige Fragen und Antworten

Ja, das ist das spannende. Eine Fischsichel oder Fischsymbole zu finden ist kein Meisterwerk. Der Profi weiß allerdings, dass es auf die Fische ankommt, die das Echolot nicht anzeigen kann. Und genau dieses Wissen wirst du im großen Echolot Ratgeber finden.

Genau hier setzten wir an. Durch über 130 Bildern lernst du Stück für Stück, wie du Sprungschichten, Kanten, Unterwasserhügel oder Vertiefungen auf dem Echolot erkennen kannst.

Auch wirst du in Zukunft wissen, wo der Untergrund hart oder weich ist, um Karpfen, Barsche oder Zander aufzuspüren.

Diese Routine kann dir keiner mehr nehmen. Dadurch fährst du zielsicher bekannte Spots an und wirst auf bisher unentdeckte Hotspots stoßen.

Dieses Wissen wird dir einen großen Vorteil gegenüber anderen Anglern verschaffen.

Aufgrund mehr als 200.000 Besucher zum Thema Echolot pro Jahr, wissen wir, dass durchschnittlich knapp mehr als 700 EURO für ein Echolot ausgegeben wird.

Wer das falsche Echolot kauft, wird sich im Anschluss sehr ärgern, zumal man das Echolot für ein paar Jahre nutzen möchte.

Wir wissen auch, dass für viele Angler eine Entscheidung für ein konkretes Modell aufgrund der etlichen Features der Echolothersteller schwer fällt. Und genau an dieser Stelle hilft dir dieser Ratgeber.

Wenn klar ist, dass du ein Echolot kaufen möchtest. Perfekt.

Schaue dir im großen “Echolot Ratgeber” an, was die unterschiedlichen Features im Einzelnen können und wozu du sie nutzen kannst. So wirst du gezielt nach einem für dich passenden Echolot suchen können.

Und das Beste – Hast du erst mal ein Echolot, weißt du schon, wie du es schnell und sicher für das Finden der Fische einzustellen ist.

Echolote funktionieren aufgrund derselben physikalischen Grundlagen. Deshalb beschreibt das Buch nicht eine endlos lange Liste verschiedener Echolote. Vielmehr erfährst du, wie die einzelnen Funktionen funktionieren – egal von welchem Hersteller. So kannst du unabhängig deine Entscheidung für oder gegen ein Echolotmodell treffen.

Das Thema Echolot ist selbst für viele Profis ein schwer durchschaubares Thema, da die Funktionsweise eines Echolotes auf physikalischen Grundlagen beruht.

Wir recherchieren seit Jahren in wissenschaftlichen Datenbanken und geben für einzelne Studien auch viel Geld aus. Aufgrund dieser aufwendigen Recherche, sind die einzelnen Tipps im Echolotratgeber nicht überall frei erhältlich.

Die Studien die wir nutzen, sind nicht selten mehrere hundert Seiten lang. Wir werten etliche Ergebnisse dieser Studien aus und übersetzen unsere Erkenntnisse in ein leicht verständliches Anglerdeutsch. So bekommst du exklusive Tipps.

Für die Bedienung und Einstellung ist die Bedienungsanleitung Top.

Das was du im großen “Echolot Ratgeber” erfährst ist, was dir diese einzelnen Einstellungen bringen und vor allem, wie du die Bilder auf dem Echolot interpretierst.

Mit diesem Ratgeber weißt du, mit welcher Einstellung du Fische und mit welcher du Hotspots findest.

So fängst du mehr Fische.

0