FOLGE UNS:

Köderkurs 1 – Die beste Köderfarbe für Hecht, Barsch, Zander und Forelle
Angebot!

Köderkurs 1 – Die beste Köderfarbe für Hecht, Barsch, Zander und Forelle

(16 Kundenrezensionen)

19,90  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
(16 Kundenrezensionen)


Das lernt du in diesem Kurs!

✅ welche Farben Forellen, Hechte, Barsche und Zander überhaupt sehen können

✅ welche Farbkombinationen am besten zu sehen sind

✅ welche Köderfarben am Tage, der Dämmerung oder Nachts am auffälligsten sind

✅ Echte Unterwasseraufnahmen – welche Köderfarben in braunem oder grünem Wasser am besten zu sehen sind

✅ ob UV-Köder wirklich das halten, was sie versprechen

Von Angler zu Angler: Wenn du die Köder erst in den verschiedensten Tiefen und Wasserfarben gesehen hast, wird eine neue Zeitrechnung für dich beginnen. ?

(Nicht vergessen! 14 Tage Geld-Zurück-Garantie!!)

Artikelnummer: ak-koeder-1 Kategorien: , , ,
Herausgeber : ISBN : Seiten : Format : Sprache : Genre :

Beschreibung

Der Köderkurs

So findest die die richtige Köderfarbe für
Forelle, Hecht, Barsch und Zander.

99% der Angler

wählen Köder, die außerhalb des Wassers schön leuchten.

Du wirst allerdings lernen:

Werde in 4 Stunden zum Köderprofi und fange mehr Fische - in weniger Zeit.

So kaufst und verwendest du nur die fängigsten Farben.

Schaue dir alle Lektionen an, so oft du möchtest.

Dir gefällt der Kurs nicht?
14 Tage Geld-zurück-Garantie!

(16 Kundenrezensionen)

19,90  inkl. MwSt.

Nie wieder Köderstress auf dem Wasser.
Du wählst die richtigen Farben.

Spare Zeit und Geld beim Köderkauf.

Der Laie sucht Köderfarben aus, die über Wasser auffallen.

Wovon haben Raubfischangler am meisten? Genau, Köder!

In etlichen Farben versuchen wir möglichst für jede Situation am Wasser gerüstet zu sein.

Dass einige Köder außerhalb des Wassers leuchten, ist klar.

Doch die Wasserfarbe verändert sich im Laufe einer Angelsaison.

Was bringt dir ein auffälliger Köder, der unter Wasser seine Farbe verliert?

Der Profi weiß, wie Farben unter Wasser wirken.

Er versteht die Kunst, seine Farben danach auszusuchen, dass seine Köder in schwierigen Gewässern möglichst kontrastreich erscheinen und auffallen.

Aus diesem Grund hat der Profi oft den fängigeren Köder an der Leine und fängt mehr Fische.

Wer seine Köder an die Jahreszeit, die Wasserfarbe und die Lichtverhältnisse anpasst, fängt mehr Fische.

Die richtige Farbe in der richtigen Tiefe bringt Fisch!

Lerne wie sich Farben unter Wasser verändern. So suchst du zielsicher deine Köder aus.

Vorbei sind die Zeiten des Herumprobierens, in der Hoffnung, nun endlich einen auffälligen Köder ausgesucht zu haben.

So triffst du am Wasser zielsicher die richtige Farbe.

Angle nie wieder stundenlang am Fisch vorbei!

Das eine ist die Kunst, deine Köder auch in trübem oder unterschiedlich gefärbtem Wasser für die Fische maximal sichtbar zu machen.

Das andere ist die Köder dort zu platzieren, wo die Raubfische ihn auch am besten packen können.

Mit diesem Kurs gelingt dir das. Immer. Großes Anglerehrenwort.

Unser Motto: Was bringt die beste Angeltechnik, wenn du an der falschen Stelle angelst?

Die Kursinhalte

Bring Licht in den Köderdschungel!

Und schau dir hier einen Auszug eines unserer Ködertestes an!.

Futterneid ist die erste Köderentwicklung aus diesem Kurs.

Hecht_angeln_tipps_welche_ist_die_beste_tageszeit

16 Bewertungen für Köderkurs 1 – Die beste Köderfarbe für Hecht, Barsch, Zander und Forelle

  1. Jan Reinert (Verifizierter Besitzer)

    Sehr aufschlussreich, jedoch fehlt mir persönlich am Ende eine Zusammenfassung über alle Erkenntnisse. Ich habe mir so ziemlich alles wichtige mitgeschrieben, kann mir jedoch noch keine genauen Rückschlüsse ziehen. Wie bereits in einem anderen Kommentar erwähnt, wäre ein PFD hilfreich, bzw. eine Art Bestimmungsblatt.
    Ansonsten ziehe ich den Hut für die ganze Arbeit die Ihr geleistet habt

    • Martin

      Hallo Jan,
      danke für deine Rückmeldung. Genau daran arbeiten wir gerade. Ein zusammenfassendes Kapitel in den nächsten 4-6 Wochen stehen.
      VG
      Martin.

  2. grimm.jens (Verifizierter Besitzer)

    Einige Angler wissen wirklich nicht was sie tun und warum sie fangen und warum an manchen Tagen nix beißt. Um seine Chancen zu vergrößern ist dieser Kurs einfach hervorragend.

    Macht bitte weiter so !!

    Viele Grüße aus Solingen
    Jens Grimm

  3. barney1at (Verifizierter Besitzer)

    Sehr interessanter Kurs, vor allem das Thema UV wurde verständlich erklärt (Ich glaube viele verstehen die Wirkungseise immer noch falsch)

  4. Andre Scholz (Verifizierter Besitzer)

    Hallo Zusammen, der Kurs ist der Hammer! Irre spannend welche Köderfarben bei bräunlichem und grünlichem Wasser noch zu sehen sind! Und dann das Kapital UV, Wahnsinn, mit diesem Ergebniss hätt ich nie gerechnet! Freu mich schon auf die nächsten Lektionen und Unterwasseraufnahmen! Eine sehr gute Ergänzung zu den Büchern über den Hecht und Zander! Bitte weiter so, auch ich war total geflasht! 🙂
    Petri Andre
    (Anmerkung, vielleicht kann man noch auf das Thema der Nachtangelei eingehen, gerade für Zander Angler sehr spannend)

  5. Rathmann Christian (Verifizierter Besitzer)

    Ich finde den Kurs sehr gelungen und aufschlussreich. Würde mich wie ihr schon im Vorfeld sagtet zur Kategorie Freizeitangler einordnen(Grund Familie und Arbeit). Man saugt mehr Wissen auf als man wirklich gezielt umsetzen kann und orientiert sich oft an den Profis die ohne viel Hintergrundinfos ihre Topköder anpreisen.
    Mir gefällt es sehr wie der Kurs aufgebaut ist und wie von euch ins Detail gegangen wird. Schon beim ersten Gang ans Wasser hatte ich mehr Selbstvertrauen bei der Köderauswahl und war auch erfolgreich. Es sind einige meiner Gummis aussortiert worden die wie ihr richtig sagt mir gefallen aber dem Fisch, naja.

    Ich kann diesen Kurs wirklich jeden empfehlen. Macht weiter so!

    PS. Das Buch zum Thema Zander habe ich ebenfalls gelesen und fand es sehr gut.

    Grüße
    Christian

  6. heim (Verifizierter Besitzer)

    Ihr seit suuuuper geil .. danke für eure Arbeit gratuliere.

  7. Matthias Popp (Verifizierter Besitzer)

    Absolut interessante Kursinhalte mit echt faszinierenden Ergebnissen. Sehr gut aufgegliederte Kursstruktur, sehr verständliche Beiträge und mit den Ergebnissen absolut für jedes Gewässer anwendbar.

    Freue mich schon auf die neuen Beiträge bei UV und auf die Unterwasseraufnahmen.

    Macht weiter so!

  8. Odin28 (Verifizierter Besitzer)

    Der Kurs ist auf dem von euch gewohnten hohen Niveau. Gut erklärt und aufbereitet.
    Für die Zeit nach den 365 Tagen würde ich mir ein PDF mit den wichtigsten Erkenntnissen aus den Präsentationen wünschen. Ich brauche sowas als Gedächtnisstütze. Über Quellenangaben der Studien würde ich mich freuen. Die Erkenntnis bezüglich UV Köder war sehr aufschlussreich.

  9. Lothar (Verifizierter Besitzer)

    In dem Kurs wird verständlich, Wissen vermittelt, was zu neuen Denkanstössen anregt. Es ist kurzweilig und spannend und beinhaltet so manchen AhHa- Effekt.
    Altes angeeignetes “Wissen” muss man sicherlich in Zukunft auch mal über Bord werfen 🙂 ( Köderwahl). Mir gefällt der Kurs jedenfalls, und ich freue mich schon auf weitere Veröffentlichungen

    Gruß
    Lodda

  10. Jens Grimm (Verifizierter Besitzer)

    Ein MUST HAVE für ALLE ambitionierten Angler, die nicht nur an der Oberfläche, sondern auch in die Tiefe ihres Angelerfolges anknüpfen möchten. Ich war wirklich überrascht wie fundiert dieser Kurs ist und wie er uns Anglern hilft das Biotop Wasser besser zu verstehen und somit unseren Angelerfolg anwachsen lässt. Ich gebe hier sehr gerne die wohlverdienten 5 Sterne an Euch weiter ! Ihr habt sie Euch mehr als verdient !! Nicht nur die Einsichten und das neu Now How, bei der Köderauswahl hat mich beeindruckt, sondern das Aussortieren nicht fängiger Köder schon beim Kauf !! Ich finde Eure Mühe und die Erkenntnisse für uns Angler einfach unglaublich !!

    Dickes Petri aus Solingen
    Jens Grimm

  11. Frank (Verifizierter Besitzer)

    Der Kurs ist schon der Hammer. Gerade der Ansatz, nicht zum siebenundvierzigsten Mal den unreflektierten Stuss von selbsternannten Profis auf Youtube und Co. zu wiederholen, sondern selbst Fragen zu stellen, nachzudenken und zu recherchieren, überzeugt mich. Es ist halt wie so oft: Wer immer das macht, was alle machen, bekommt auch nur das, was alle bekommen – nämlich bestenfalls nur einen kleinen, geteilten Anteil am Ergebnis. Da ist es schon besser, sich seine Strategie individuell zurecht zu legen und damit selbst Erfolg zu haben. Dieser Kurs hilft, weil er einerseits interessante Sachverhalte erläutert und Antworten gibt und andererseits, gewollt oder ungewollt, dazu animiert, sich selbst und sein eigenes Verhalten zu hinterfragen.

  12. Björn Albertsen (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann jedem nur sagen, dass ich sehr froh bin an diesem Kurz teilzunehmen. Meiner Meinung nach, ist es ein muss für jeden der mit Kunstköder auf Hecht, Barsch und Zander angelt. Tolle und gut erklärte Videos mit viel Wissenschaftlichen know how, das auf eine gute und sehr verständliche Art erklärt wird.
    Ans Herz legen möchte ich auch jedem die Bücher über den Hecht und den Zander. Hab sie selbst gelesen mit Begeisterung verschlungen.
    Probiert die auch mal aus. Sehr zu empfehlen!!!
    Besten Gruß
    Björn Albertsen

  13. Jörg Rutschmann (Verifizierter Besitzer)

    Die Themen werden sehr gut erklärt und sind sehr gut illustriert. Habe erste etwa das erste Drittel geschafft bin jedoch vollauf begeistert. Wird mir sicher sehr beim fischen helfen und werde mich nach den Ratschlägen richten und schauen was dabei herauskommt.

  14. dr.geissler.ebnath (Verifizierter Besitzer)

    Habe die einzelnen Beiträge verschlungen. Optimale Darstellung. Man wird nicht müde zuzuhören. Ständig ist man dabei an das eigene Fischwasser zu denken und überlegt wie so manches umsetzbar sein wird. Super die Unterwasseraufnahmen mit der Drohne. Werde ab 01.Mai so manche Farbzusammenstellung ausprobieren. Weiter so. Bin auf die nächsten Beiträge gespannt. Petri

  15. chk.wiesner (Verifizierter Besitzer)

    Als erstes: Ich bin froh, dass ich mir den Kursus gekauft habe, da er manches verdeutlicht, was sonst nur durch viel Praxis deutlich wird!
    Ich habe mir gerade die ersten beiden Menüpunkte (erfolgreich Angeln, wie nehmen Fische Deine Köder wahr) angeschaut.
    Toll:
    – Das binokule und monokulare Sehen der Fische
    – Das Farbspektrum der Fische unter Wasser
    Allerdings könnte die Frage, welche Farben erkennen die Fische, noch eingehender behandelt werden. Ob das allerdings zu weit führt???

    Auf jeden Fall merkt man, dass hier Fachleute (evtl Biologielehrer) an der Arbeit waren, die es schaffen, das komplexe Thema auf verständliche Art darzustellen.
    Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel!

  16. Ralf Busch (Verifizierter Besitzer)

    Mein bisheriger Eindruck ist nach ungefähr 30 min. Video, dass das Thema interessant und fundiert an die Frau bzw. an den Mann gebracht wird. Die einzelnen Videos sind von der Länge so, dass die Aufmerksamkeit nicht abnimmt. Ich habe den Kauf nicht bereut.

    Gruß
    Ralf

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

  • 0 out of 5
    (0) Kundenrezensionen

    Modernes Fische Finden – Barsche (PDF – eBook)

    19,90  inkl. MwSt.

    Enthält 7% MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
    In den Warenkorb
  • 5.00 out of 5
    (1) Kundenrezension

    Modernes Fische finden – Der Zander (PDF – eBook)

    19,90  inkl. MwSt.

    Enthält 7% MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
    In den Warenkorb
  • 0 out of 5
    (0) Kundenrezensionen

    Modernes Fische Finden – Der Hecht (PDF – eBook)

    19,90  inkl. MwSt.

    Enthält 7% MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
    In den Warenkorb

Abonniere unseren Newsletter

Wir spammen dich nicht voll. Nur bei wichtigen News bekommst du Post.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0